reflections

Archiv

Man kann uns nicht vergleichen , dass habe ich ihr schon 1000 mahl erklärt doch sie versteht es nicht .

Ihr fragt euch jetzt bestimmt wenn ich meine , ich meine meine zwillingsschwester .

Ich habe mich wider mit ihr gestritten ,um unsere Zukunft .

Ich bin 16 gehe in die 10 klasse und bin eigendlich eine gute Schülerrin , sie ist 2 mal sitzen geblieben und ist sehr schlecht in der Schule .

Sie ist jetzt in der 8 Klasse und denkt sie hätte die weißheit mit löffeln gefressen (was sie nicht hat).

Meine Mutter die vor 5 Jahren ausgezogen ist , hat natürlich zu ihr gehalten , meine ahme schutzlose schwester . Ich weiß nicht wie sie dass macht aber sie kann es schaffen das alle mitleid mit ihr haben !. Ich bin die **selbstbewusste **Schwester die alles kann . Na klar das ist gut das ich so bin aber ich bin somit an allem schuld .

Ich war mit meiner mutter nie auf einer Wellenlenge und so ist es jetzt auch noch . Bei meine Schwester ist es genau anders sie war bei meiner Mutter in den Ferien und wann immer sie konnte. Ich war zuhause und habe mein Leben in die Hand genommen ( zumindest habe ich es versucht ) . Ich weiß nicht haup es kindisch ist aber ich wil diese aufmerksamkeit auch , manchmal . Warum muss ich alles selber packen , ich bin genauso alt wie meine Schwester .

Schon seit ich auf der Welt bin hat meine Mutter mich unter meine Schwester gestellt . Ich mussete mir mein SELTENES lob erkämpfen als ginge es um Leben und Tot ,

meist bin ich gescheitert und habe mich damit abgefunden das ich wol nicht so viel wert bin wie meine Schwester, in den Augen meiner Mutter .

Wie kann eine Mutter unterschiede zwischen Babys machen , so kleine hilflose geschöpfe machen, die keine Seele was antuen könnten .

Ich habe mein Leben seit ich ca 11 bin selbst in die Hand genommen ,jetzt fragt meine Mutter warum ich meine *Jugend * verschwende .

Ich konnte ihr aus welchen grund auch immer nicht sagen das ich nie ein wirkliches Kind oder ein normaler Jugendlicher war oder auch jetzt sein kann .

Ich kann das nicht ich denke immer über verbote nach ich habe mir selber verboten ein Kind zu sein / vielleicht aus eigenschutz oder aus selbsverstörung ?.

Ich habe solche angst mal so zu werden wie meine Mutter ich .....ich habe angst zu begreifen vielleicht in 50 Jahren das ich so bin wie sie das ich nichts geleistet habe das ich nichts nutze bin .

Ich weiß das sagen alle aber ich habe Panik so zu werden wie meine Mutter ,ich würde es nicht ertragen .........

Seit ich denken kann schlug meine Mutter mich (täglich) , meine Schwester wurde nur 1 mal geschlagen ( und ich glaube das war das einziege mal).

Ich hatte Panik nach der Schule nach Hause zu kommen oder morgens aufzustehen . Meine Schwester ist und war Lebensfroh , manchmal bin ich schon neidisch auf ihre einstellung ( wird schon irgendwann) und ( was ich nicht heute mache, mache ich nie) . Ich gehe zur schule lerne und schmeiße den Haushalt . Ich weiß ich sollte ihr weg aber ich kann meinen Vater nicht alleine lassen . Ich brauche den stress um einen klaren Kopf zu haben , aber im letzten halben jahr ist meine schulischeleistung runter gegangen , ich weiß nicht wieso ! Ich habe Mathe geliebt mir hat es spaß gemacht Flächen zu berechnen und zinsen zu errechnen aber jetzt kann ich die leichtesten sachen nicht . In Englisch war ich nie gut aber es hat gereicht mich über die runden zu bringen doch jetzt sind die Erwartunegn so hoch ( von mir und meinen Lehrern) , ich weiß das ich das Packen kann , ich muss es ja .........................Geheime Gedanken *****************

5.3.07 20:08, kommentieren



Guten Tag oder soll ich lieber sagen gute nacht ?

Morgen schreibe ich Mathe , ja ihr denkt jetzt bestimmt was ist daran so besonders . Naja früher habe ich mathe geliebt ich wollte immer so viel wie möglich lernen und es auch unsetzen aber jetzt , naja ich bin nichtmehr soo gut ich habe mich doch verschlächtert ,auch wenn ich nicht sagen kann warum! Doch jetzt kann ich es ,mein Matheleher ist echt nett und hat mir und 3 anderen nochmal das erklärt was wir nicht konnten obwohl er eine freistunde hatt , das finde ich echt nett von ihm. Ich hoffe das ich die Arbeit schaffe , wünscht mir glück ,kann ja nicht schaden .....

15.3.07 21:14, kommentieren

<object width="400" height="200"><param name="movie" value="http://youtube.com/v/4GwDu0t3qRQ.swf" /><param name="wmode" value="transparent" /><embed src="http://youtube.com/v/4GwDu0t3qRQ.swf" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent width="400" height="200"></embed></object>

Echt Gut ,kenne die frau zwar nicht aber echt schöne musik.

 Geheime-Gedanken

1 Kommentar 16.3.07 13:56, kommentieren

Warum hast du das getan ???

  http://www.myvideo.de/movie/899294"> src="http://www.myvideo.de/movie/899294" width="200" height="173" type="application/x-shockwave-flash">

Erinnerst Du Dich an ihr süßes Lächeln,
an ihre leuchtenden, blauen Augen?
Ihre kindliche Unbeschwertheit,
und diese ungebändigte Fröhlichkeit?
Das samtenweiche blonde Haar,
die neckischen Streiche die sie spielte?
Sag, erinnerst Du Dich noch an das Mädchen,
das man einfach lieb haben musste?

Oder erinnerst du Dich an ihre Angst,
an den Schmerz den sie erleiden musste?
Siehst Du noch die Tränen in ihren Augen,
wenn Du sie wieder mal verprügelt hast?
Die stetigen Aufenthalte im Krankenhaus,
der Geruch von ihrem warmen Blut?
Erinnerst Du Dich noch an das Mädchen,
das laut dem Gesetz Deine Tochter war?

Denkst Du oft noch an den letzten Abend,
an dem Deine Wut die Sense schwang?
Der kleine schwache Körper, der sich am Boden,
unter Deinem Gewicht, Deinen Tritten krümmte?
Hörst Du noch die Knochen brechen,
und ihren stockenden Atem?
Siehst Du noch ihr Unschuldsgesicht,
das dem Leben längst entflohen war?
Was für eine Mutter bist Du eigentlich,
dass Du scheinbar nicht mal Reue spürst?
Was war dieses kleine Mädchen für Dich,
Deine Tochter, Dein Sündenbock, Deine Wut,
oder ein Stück Vieh das man abschlachten kann?

16.3.07 15:00, kommentieren

Ich bin so müde.   Von Geheime-Gedanken-L.B

Ich bin müde, das ewige enttäuscht werden erschöpft.
Lass mich allein, ich will meinen frieden haben.
Dein Gesicht sagt das du weinst doch deine blicke sprechen bände.
Warum habe ich dich als Geschenk gesehen und nicht so wie jetzt.
Du weinst und sagst, dass du das Rennen nicht verlierst.
Ich habe das Gefühl zu sterben, aus Einsamkeit und auch aus Trauer.
Du weinst und sprichst mir leise ins Ohr, das du dazu Hilfe braust.
Das du Hilfe brauchst um mich einzuholen.
Mit einer letzten Träne gehst du und drehst dich nicht um.
Ich habe das Gefühl das richtige getan zu haben aber ich habe Dich dadurch verloren,
war es das wert?

Ps : die 2 Stophe giebt es bald . Wenn ihr das Gedicht verwendet schreibt dazu von wem es ist *Geheime-Gedanken-L.B*

18.3.07 18:40, kommentieren

Wohin?

 

Ich weiß nicht was ich machen soll . Ich bin dieses Jahr so schlecht in der Schule und ich weiß nicht warum. Ich habe heute eine Arbeit wiederbekommen und ich könnte echt vor wut heule ich schaffe es dieses jahr mich immer und immer wieder zu enttäuschen .

Ich habe mir meine Arbeit nochmal angeschaut und dachte darüber nach was ich darin geschrieben habe ich bin so von mir enttäuscht ich glaube ich kann das viel besser als in dieser Arbeit nur wie soll ich das meinem Leher klar machen ???

 Das einzige gute heute war das ich kompimente nekommen habe .Von einen jungen den ich doch so vertraue das er es ernst gemeint hat und ich habe noch ein kompliment bekommen aber da weiß ich nicht so recht. Ich wurde lange nicht beachtet und auf gleich von 2 einaml echt komisch .Ich wurde heute begrapscht naja war seiner meinung nach ein versehen und ich glaube das auch , aber auf einer seite hoffe ich das es nicht so war und er es mit absicht getan hat , weil das ja wieder ein kompliment wäre auch wenn es etwas falsch gesagt oder ausgedrückt ist .....Eure Geheime - Gedanken

20.3.07 14:35, kommentieren

Jeder Mädchen sucht einen Jungen ,

zu den Sie gehen in ihrem weitem T-Shirt gehen kann ,

Haare ungemacht , das Make-up verschmiert , rote Augen vom weinen

& das erste was Er sagt "Baby,du bist wunderschön!"

&das auch ernst meint!!

 

Eure Geheime-Gedanken

21.3.07 21:35, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung